Tagesgeldkonditionen für Bestandskunden im August 2017 niedrig

Diese Seite teilen:

Die Tagesgeldkonten sind bei Anlegern aus Deutschland nach wie vor sehr beliebt, werden jedoch was die Verzinsung angeht immer unattraktiver. Während Bestandskunden bei den meisten Banken sehr niedrige Zinssätze erhalten, liegt der Zinssatz bei Neukunden in der Regel deutlich höher. Es ist anzumerken, dass es gerade im Bereich Tagesgeld sehr verschiedene Konditionen gibt. Neue Kunden erhalten in den meisten Fällen nur für einen bestimmten Zeitraum einen attraktiven Zinssatz gutgeschrieben. Das bedeutet, dass sie z.B. für 3 oder 4 Monate einen höheren Zinssatz erhalten, als es bei Bestandskunden der Fall ist. Wer sich über das Internet informiert, wird feststellen, wie groß die Differenz zwischen dem Zinssatz für Neukunden und Bestandskunden sein kann.

In vielen Fällen erhalten Neukunden beim Tagesgeldkonto aktuell einen Zinssatz in Höhe von etwa 0,80 bis 1,0% Zinsen p.a. gutgeschrieben. Bei Bestandskunden werden häufig Zinssätze in Höhe von 0,30 bis 0,50% Zinsen p.a. gutgeschrieben. Die Anzahl der Banken, die 0,50% Zinsen p.a. gutschreiben ist jedoch deutlich geringer und so müssen die Kunden schon eine Weile suchen, um entsprechende Angebote zu erhalten.

Welche Banken bieten Neukunden derzeit einen attraktiven Zinssatz?

Neukunden erhalten aktuell bei einer Reihe von Banken einen attraktiven Zinssatz gutgeschrieben. Vor allem bei der Renault Direkt Bank, aber auch bei der Consorsbank profitieren neue Kunden von attraktiven Zinsen beim Tagesgeldkonto.

Wer sich für die Consorsbank entscheidet, erhält derzeit sogar einen Zinssatz in Höhe von 1,0% Zinsen p.a. gutgeschrieben. Damit ist die Consorsbank deutlich attraktiver, als es bei vielen anderen Neukundenangeboten auf dem Markt der Fall ist. Wer sich für die Bank entscheidet, erhält 1,0% Zinsen p.a. für eine Laufzeit von 6 Monaten angeboten. Der Zinssatz wird ohne Probleme bis zu einer Summe in Höhe von 50.000 Euro garantiert. Neue Kunden die sich zusätzlich für das Depot bei der Bank entscheiden und entsprechende Aktivitäten vollziehen haben die Chance, den Zinssatz sogar für einen Zeitraum von insgesamt 12 Monaten genießen zu können. Es ist durchaus möglich, dass bei der Consorsbank gute Zinsen kassiert werden können und zwar sogar mit einer wirklich attraktiven Summe in Höhe von bis zu 50.000 Euro.

Die Einlagensicherung beläuft sich bei der Consorsbank auf einen Wert in Höhe von 100.000 Euro je Person. Diese Summe ist deutlich höher, als es bei vielen anderen Banken der Fall ist. Wer sich für die Consorsbank entscheidet, ist damit auf der sicheren Seiten und weiß, dass auf jeden Fall die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden, denn die Summe in Höhe von 100.000 Euro wird auch vom Gesetzgeber in Europa vorgeschrieben.

Die Renault Direkt Bank bietet ihre Neukunden ebenfalls einen interessanten Zinssatz in Höhe von 0,70% Zinsen p.a. an. Dieser Zinssatz ist durchaus interessant und deutlich höher, als es bei den meisten Konkurrenten der Fall ist. Wer mit der Renault Direkt Bank arbeitet, wird schnell feststellen, dass die Bank attraktiv ist und gute Konditionen anbietet. Fakt ist, dass im Netz jede Menge Angebote präsent sind, die weniger attraktiv sind.

Im direkten Vergleich zeigt sich, dass die Renault Direkt Bank auch damit punktet, dass die Zinsen anteilig einmal im Monat gutgeschrieben werden. Dies führt über das Jahr betrachtet dazu, dass in jedem Fall gute Konditionen wahrgenommen werden können und der Zinseszinseffekt ebenfalls berücksichtigt werden kann. Wer im Netz recherchiert, wird feststellen, dass die Renault Direkt Bank die gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro je Person in jedem Fall abdeckt und somit auch höhere Summen hier angelegt werden können.

Bestandkunden erhalten bei der Bank mit Sitz in Frankreich ebenfalls einen mehr als attraktiven Zinssatz gutgeschrieben. Der Zinssatz für Bestandskunden liegt bei 0,50% Zinsen p.a. und die Zinsen werden anteilig einmal im Monat gutgeschrieben. Wer sich im Netz umschaut wird feststellen, dass der Zinssatz ebenfalls höher ist, als es bei vielen anderen Banken der Fall ist. Neukunden und auch Bestandskunden können also aktuell im August 2017 bei der Renault Direkt Bank gute Konditionen erhalten. Es ist anzumerken, dass die Neukunden sowie die Bestandskunden bis zu 100.000 Euro ohne Probleme zu diesen Konditionen bei der Renault Direkt Bank anlegen können.

Zinsaktion für Neukunden bei der ING-DiBa: bis zu 0,75% Zinsen p.a.

Die ING-DiBa bietet im Rahmen einer Neukundenaktion ebenfalls attraktive Zinsen an. Es ist möglich, dass bis zu 50.000 Euro zu einem Zinssatz in Höhe von 0,75% Zinsen p.a. angelegt werden können. Der Zinssatz wird von Seiten der Bank für die ersten 4 Monate nach der Kontoeröffnung garantiert und ist wirklich attraktiv. Zu beachten ist, dass der Zinssatz aktuell nach Ablauf der 4 Monate deutlich niedriger liegt. Das bedeutet, dass die Kunden bis zu einer maximalen Summe in Höhe von 100.000 Euro nur einen Zinssatz in Höhe von 0,10% Zinsen p.a. kassieren können.

Zinsanpassungen im August 2017 – welche Banken korrigieren ihre Konditionen?

Der niedrige Leitzins sorgt nach wie vor dafür, dass die Konditionen deutlich niedriger sind, als es noch vor ein paar Jahren der Fall gewesen ist. Fakt ist, dass die Oney Bank aus Frankreich schon wieder ihren Zinssatz nach unten korrigieren wird. Dieser lag bisher bei 0,75% Zinsen p.a. und wird zum 1. September 2017 weiter nach unten auf 0,62% Zinsen p.a. korrigiert. Auch die East West Direkt aus Luxemburg wird am 17. August 2017 ihren Zinssatz weiter nach unten korrigieren. Die Bank zahlt den Kunden aktuell 0,65% Zinsen p.a. und wird ab dem 17. August 2017 nur noch 0,45% Zinsen p.a. zahlen, also deutlich weniger, als es aktuell der Fall ist.

Unter dem Strich betrachtet ist auch in den kommenden Wochen damit zu rechnen, dass die Zinsen auf einem niedrigen Niveau bleiben. Fakt ist, dass zahlreiche Banken durch den niedrigen Leitzinssatz sehr wenig verdienen und somit auch den Kunden für ihr Geld sehr niedrige Zinsen anbieten können. Wer sich für das Tagesgeldkonto entscheidet, sollte daher regelmäßig die Konditionen am Markt unter die Lupe nehmen und genau betrachten, was alles angeboten wird.

1 vote