Tagesgeld Aktuell

mit Tagesgeldheute.com
Diese Seite teilen:

TagesgeldTagesgeld ist eine der cleversten und flexibelsten Geldanlageformen auf den Finanzmärkten. Geboten werden ein hohes Maß an Sicherheit auf die Einlagen der Kunden sowie attraktive Renditen durch faire Zinsen von Seiten der Banken. Bestes Argument für ein Tagesgeldkonto ist für viele private Anlegerinnen und Anleger allerdings der permanente Zugriff auf das Sparguthaben.

Das Tagesgeld aktuell eine der sichersten und zugleich profitabelsten Anlagemöglichkeiten ist hat viele Gründe. Immer mehr Privatinvestoren entscheiden sich deshalb, ihr Vermögen jederzeit verfügbar zu fairen Zinsen als Tagesgeld zu deponieren. Starten auch Sie mit Tagesgeld durch, indem Sie jetzt ein Tagesgeldkonto eröffnen!

Unser Magazin mit aktuellen Tagesgeld News

In unserem Magazin finden Sie aktuelle Nachrichten über Neuerungen beim Tagesgeld oder Kontoangeboten. Die aktuellsten Tagesgeld News sind:

Was verbirgt sich hinter dem Tagesgeld?

Das Prinzip von Tagesgeld ist sehr simpel und dadurch auch für jene interessant, die der Thematik noch sehr fremd sind. Auf einem Tagesgeldkonto wird Kapital eingezahlt. Dieses vergüten die Banken und Tagesgeld-Anbieter mit einem bestimmten Zinssatz. Die Zinsgutschriften erfolgen je nach Bank meist monatlich, pro Quartal oder jährlich.

Welche Vorteile hat Tagesgeld?

EuroAnleger können ihr Tagesgeld aktuell je nach Belieben ein- und auszahlen. Jeder Euro kann also direkt auf das Tagesgeldkonto eingezahlt werden und bringt dort aktiv Zinsen ein. Diese Flexibilität bieten nur sehr wenige Geldanlageformen.

Ein wesentlicher Aspekt ist außerdem der Zinseszins. Wurden die Erlöse aus den Tagesgeldzinsen gutgeschrieben, dann steigt das Gesamtkapital. Bei der nächsten Zinsauszahlung werden auch auf die bereits hinzugefügten Zinsen weitere Renditen berechnet. Einlagen lohnen sich also gleich mehrfach.

Tagesgeld Zinssätze sind nicht statisch. Sie werden laufend dem aktuellen europäischen Wirtschaftstreiben angepasst. Konkret stehen die Zinssätze in direkter Verbindung zu den Leitzinsen, welche von der EZB zentral ausgegeben werden. Sollten sich diese erhöhen passen die Banken alle Tagesgeld Zinsen direkt an. Ab diesem Zeitpunkt profitieren Anlieger mit sofortiger Wirkung von den gestiegenen Zinsen. Tagesgeld ist also ein faires Produkt, das sich direkt an der aktuellen Wirtschaftslage orientiert.

Kapitalschutz durch Einlagensicherung

Daumen hochIm Zuge der Bankenkrisen in den letzten Jahren wurde innerhalb der EU der Wunsch laut Privatanleger besser vor Insolvenzen von Kreditinstituten zu schützen. In Deutschland und einigen weiteren EU-Staaten wurde der Schutz durch Einlagensicherung deshalb deutlich erhöht. Konkret sind aktuell 100 Prozent des Kapitals der Privatanleger beim Tagesgeld bis zu einer Gesamtsumme von 100.000 Euro geschützt. Sollte eine Bank pleite gehen wird das Geld garantiert zurückgezahlt. Wie hoch Einlagensicherungen darüber hinaus sind zeigt auch der Tagesgeldrechner. Informationen sind individuell direkt bei den Banken einzuholen.

Video: 7 Tipps für ein optimales Tagesgeld-Management

Tagesgeld aktuell: Vergleich zu anderen Finanzprodukten

Warum ausgerechnet die Anlage in Tagesgeld so interessant ist zeigt der Vergleich zu anderen Investitionsmöglichkeiten. Aufgrund des hohen Risikos ist die Gegenüberstellung mit Trading-Möglichkeiten wie beispielsweise dem Kauf von Devisen oder Wertpapieren nicht zielführend. Hier lauert immer die Gefahr, anstelle hoher Renditen deutliche Verluste einzufahren. Wer auf Sicherheit bedacht ist wählt deshalb andere Finanzprodukte, die besonders von Banken angeboten werden.

Online Konto

Weniger Flexibilität beim Festgeld

EuroEng mit dem Tagesgeld verbunden sind Einlagen in Termingelder. Die Investition in Festgeld bedeutet für Anleger, dass sie eine bestimmte Geldsumme verbindlich über einen vorher festgelegten Zeitraum auf einem Konto auslagern und bis zum Ablauf der Periode keinen Zugriff auf ihr Kapital haben. Läuft die Frist aus wird ihnen bei frühzeitiger Kündigung das angelegte Geld inklusive der Zinsen ausbezahlt. Zinsen sind beim Festgeld verbindlich zu Anfang der Vertragslaufzeit festgelegt und werden den aktuellen Leitzinsen nicht angepasst. Bei positiver wirtschaftlicher Entwicklung und einer damit einhergehenden Erhöhung der Leitzinsen durch die EZB kann es also sein, dass die akzeptierten Zinsen zwischenzeitlich deutlich unter den marktüblichen Zinsen liegen.

Größter Nachteil des Festgeldes ist allerdings die verbindliche Anlage ohne Möglichkeit, auf das Kapital zuzugreifen. Tagesgeld dagegen steht Anlegern jederzeit zur Verfügung wodurch sich eine deutlich höhere Flexibilität ergibt. Wird schnell Geld benötigt, dann ist das Abheben eines Teils oder des gesamten Kapitals vom Tagesgeldkonto problemlos möglich. Sollte eine andere Bank lukrativere Renditen versprechen ist auch der Anbieterwechsel schnell und unkompliziert möglich. Festgeld bietet diese Chancen nicht und mit tagesgeldheute.com finden Sie ganz einfach Ihr bestes Tagesgeldkonto!

Sparbücher und Girokonten

Auch Gelder auf Konten werden von den Banken verzinst. Für gewöhnlich geschieht die Auszahlung der Zinsen jährlich. Allerdings liegen die Renditechancen von Girokonten, Sparbüchern und vergleichbaren Konten und Anlagedepots sehr deutlich unter dem, was Tagesgeldkonten verspechen. Privatinvestoren sind deshalb schlecht beraten, ihr Kapital ungenutzt auf normalen Girokonten zu deponieren. Tagesgeld bietet die gleichen Chancen, flexibel über das eigene Kapital zu verfügen. Zwar ist das Tätigen von Überweisungen nicht möglich, Sparguthaben kann aber problemlos ausgezahlt und von einem anderen Konto zum Geldtransfer genutzt werden. Wenn Sie trotzdem ein Girokonto suchen, dann schauen Sie auf bestes-girokonto.de vorbei. Für ein Geschäftskonto finden Sie weitere Infos und einen Vergleich auf der Webseite unternehmerkonto.com.

Es gibt wenig, was gegen eine Kapitalanlage in Form von Tagesgeld spricht. Faire Zinsen, hohe Flexibilität beim Umgang mit den eigenen Ersparnissen und erhebliche Schutzmaßnahmen durch die Einlagensicherung sind wohl die größten Kriterien welche von Sparern wertgeschätzt werden. Machen auch Sie den Tagesgeld Vergleich und investieren Sie Ihre Anlagewerte clever!

5 votes
nach oben