Tagesgeldaktionen im September 2017 – Neukunden erhalten mehr Zinsen als Stammkunden

Diese Seite teilen:

Auch im September 2017 bieten einige Direktbanken besondere Angebote für neue Kunden, die sich für ein Tagesgeldkonto entscheiden an. Wer sich im Netz umschaut und etwas recherchiert, der wird schnell merken, dass gerade das Tagesgeldkonto nach wie vor zu den beliebten Anlagekonten in Deutschland zählt. Das bedeutet unter anderem, dass hier große Summen angelegt werden. Wer sich dazu entscheidet, ein Tagesgeld zu eröffnen, der nutzt meist auch die gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro je Person, die von den Banken in Europa angeboten werden. Oftmals wird das Tagesgeldkonto auch als ergänzendes Konto zum Depot geführt, so dass Gelder auch sicher angelegt werden können.

Welche Banken ändern im September 2017 ihre Zinskonditionen beim Tagesgeld?

Die Opel Bank war vor einiger Zeit als Direktbank gestartet und hat ihren Kunden besonders gute Konditionen angeboten. Inzwischen senkt auch sie ihre Zinsen deutlich, so dass es bei einigen anderen Direktbanken mittlerweile attraktivere Konditionen gibt. Anzumerken ist, dass die Opel Bank zum 7. September 2017 die Zinskonditionen leicht nach unten korrigiert. Der aktuelle Zinssatz liegt bei 0,40% Zinsen p.a. und wird zum genannten Stichtag auf 0,35% Zinsen p.a. nach unten korrigiert. Die Opel Direkt Bank zahlt ihren Kunden die Zinsen anteilig einmal im Monat aus. Anzumerken ist, dass hier natürlich eine Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro je Kunde gültig ist.

Auch bei der Austrian Anadi Bank, welche ihren Sitz in Österreich hat, werden die Konditionen deutlich nach unten geschraubt. Die Bank senkt ihren Zinssatz zum 15. September 2017 von 0,50% Zinsen p.a. auf 0,42% Zinsen p.a. also deutlich niedriger, als es bisher der Fall ist.

Dennoch erhalten die Kunden bei der Austrian Anadi Bank sowie bei der Opel Direkt Bank deutlich höhere Zinsen, als es bei vielen Girokonten der Fall ist. Diese bieten den Kunden in der Regel kaum noch Zinsen. Es ist nicht gerade selten der Fall, dass die Kunden beim Girokonto einen Zinssatz in Höhe von 0,0% Zinsen p.a. stehen haben.

Welche Banken locken die Kunden aktuell mit Aktionen?

Neukunden werden von den Banken nach wie vor sehr gerne aufgenommen. Das liegt unter anderem auch daran, dass sie in der Regel frisches Geld auf das Tagesgeldkonto bringen. Dies ist gerade dann der Fall, wenn sie z.B. mit einem attraktiven Zinssatz gelockt werden. Einige Banken bieten ihren Kunden daher meist für einen beschränkten Zeitraum von wenigen Monaten einen besonders attraktiven Zinssatz an.

Die Consorsbank bewirbt derzeit ihre Girokonto für Neukunden mit einem aktuellen Zinssatz in Höhe von 1,0% Zinsen p.a. wenn diese sich für das Tagesgeldkonto entscheiden. Der Zinssatz gilt für einen Zeitraum von 6 Monaten und die Zinsen werden anteilig ausgezahlt. Anzumerken ist, dass bei der Consorsbank die Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro greift. Maximal angelegt werden können zum Zinssatz in Höhe von 1,0% Zinsen p.a. jedoch im Rahmen der Aktion 50.000 Euro je Kunde.

Wer die Aktion verlängern möchte, kann dies ebenfalls bei der Consorsbank tun. Mit Hilfe des Depots lässt sich die Aktion ohne Probleme verlängern. Wer sich für das Depot der Consorsbank entscheidet, kann dieses mit kostenloser Kontoführung nutzen. Anzumerken ist, dass das Depot der Consorsbank mit bestimmten Aktivitäten genutzt werden muss, um den Zinssatz in Höhe von 1,0% p.a. für nicht nur 6 sondern für bis zu 12 Monate zu nutzen. Wer dies genießen möchte, kann 50.000 Euro praktisch für 1 Jahr fest zu 1,0% Zinsen p.a. als Neukunde bei der Consorsbank anlegen.

Auch die Renault Direkt Bank bietet ihren Kunden nachhaltig gute Konditionen an. Aktuell erhalten die Kunden beim Tagesgeldkonto als Neukunde 0,70% Zinsen p.a. gutgeschrieben und zwar für 3 Monate. Die Zinsen werden anteilig einmal im Monat auf dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Es ist anzumerken, dass die maximale Einlagensicherung bei 100.000 Euro liegt und natürlich auch, dass maximal 100.000 Euro zu 0,70% Zinsen p.a. bei der Bank angelegt werden können.

Auch nach Ablauf der 3 Monate erhalten die Kunden bei der Renault Direkt Bank einen guten Zinssatz angeboten. Es ist möglich, dass aktuell 0,50% Zinsen p.a. bei der Bank wahrgenommen werden können. Die Zinsen werden weiterhin anteilig einmal im Monat auf dem Konto bei der Renault Direkt Bank gutgeschrieben.

Neukunden Angebot der ING-DiBa mit attraktiven 0,75% Zinsen p.a.

Die ING-DiBa bietet ihren Kunden derzeit ebenfalls attraktive Konditionen, wenn diese sich für das Tagesgeldkonto bei der Bank entscheiden. Aktuell wirbt die Bank mit einem Sonderzins in Höhe von 0,75% Zinsen p.a. für alle Neukunden. Maximal können bis zu 50.000 Euro zu diesem Zinssatz angelegt werden. Der Zinssatz wird für die ersten 4 Monate nach der Kontoeröffnung garantiert. Es ist möglich, dass auch höhere Summen bei der Bank angelegt werden können, jedoch zu deutlich schlechteren Konditionen.

Bei der ING-DiBa können die Kunden maximal eine Summe in Höhe von 1 Millionen Euro anlegen. Es ist jedoch zu erwähnen, dass die Bank natürlich über die gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro je Kunde verfügt. Die Zinsen werden nicht anteilig einmal im Monat auf dem Konto der Kunden gutgeschrieben, sondern einmal im Jahr, so dass der Freistellungsauftrag jedes Jahr ausgeschöpft werden kann.

Wie entwickeln sich die Zinsen für Tagesgeldkunden?

Aktuell ist nicht davon auszugehen, dass die Zinsen für Tagesgeld Kunden in den kommenden Wochen weiter steigen werden. Es ist eher der Fall, dass die Banken die Zinsen für das Tagesgeldkonto weiter senken und zwar so lange, bis der Zinssatz bei etwa 0,0% Zinsen p.a. angelangt ist.

Der Leitzins bestimmt den Tagesgeldmarkt natürlich mit. Solange der Leitzins auf dem aktuellen Niveau in Höhe von 0,0% liegt, ist es für die Banken sehr schwierig, ihren Kunden höhere Zinsen zu zahlen. Anzumerken ist, dass jedoch immer wieder Aktionen für Neukunden auf den Markt gebracht werden, von denen die Kunden profitieren können. Hier ist jedoch unbedingt zu beachten, wie lange die Aktionen gelten und welcher Zinssatz den Kunden im Anschluss angeboten wird.

1 vote